Ketamin

Ketamin ist ein chirales Arylcyclohexylamin und ein in Human- und Tiermedizin eingesetzter Arzneistoff. Er wird vor allem in der Anästhesie und bei der Schmerzbehandlung angewendet. Ferner nimmt es unter anderem durch die Auslösung einer dissoziativen Anästhesie eine Ausnahmestellung gegenüber anderen Analgetika und Narkotika ein. Worunter die Erzeugung von Schlaf und Schmerzfreiheit unter weitgehender Erhaltung der Schutzreflexe verstanden wird.
Es wird auch als dissoziative psychotrope Substanz und auch als Rauschdroge verwendet.
Ketamin ist in der Liste der unentbehrlichen Arzneimittel der Weltgesundheitsorganisation (WHO) aufgeführt.
Darüber hinaus empfahl am 12. Februar 2019 ein unabhängiger Expertenausschuss der US Food and Drug Administration die Zulassung von Ketamin als Nasenspray zur Behandlung von behandlungsresistenter Depression. Dies gilt als der erste grosse Durchbruch in der Behandlung von Depression seit der Entdeckung von Prozac bezeichnet wurde.

Zeigt alle 3 Ergebnisse